Ihr Browser lässt Ausführen von JavaScript nicht zu! Sie können unsere Website mit dieser Einstellung leider nicht benutzen.

Start

Newsletter

Rechte

Spenden

Fragen

Historie

Award

Mitwirkende

Gönner

Impressum


Englisch

Rechte

Der Zweck der Schweizerischen Stiftung Public Domain ist die Erhaltung and das Zugänglichmachen gemeinfreier Tonaufnahmen unseres kulturellen Erbes.

Rechte an den Tonaufnahmen

Seit 1958 werden in westlichen Ländern keine Schellackplatten mehr publiziert. In der DDR wurden die letzten Schellackplatten 1961 hergestellt.

In der Schweiz, wo die Stiftung domiziliert ist und ihre Website gehostet wird, wurden die "verwandten Schutzrechte" erst 1992 eingeführt. Daher bestehen keine Interpreten-Rechte an Schellackplatten. Das Urheberrecht hingegen hängt vom Todesjahr des zuletzt verstorbenen Urhebers (Komponist, Autor) ab. In der Schweiz fällt ein Werk 70 Jahre nach dem Todesjahr in die Public Domain (wird gemeinfrei).

Wenn die Rechteinhaber unbekannt sind oder nicht gefunden werden können, darf ein Archiv wie die SFPD gemäss Art. 22b "Nutzung von verwaisten Werken" des Schweizer Urheberrechtsgesetzes ein Werk zugänglich machen. Wenn die Urheber unbekannt sind, fällt das Werk gemäss Art. 31 "Unbekannte Urheberschaft" 70 Jahre nach der Veröffentlichung in die Public Domain.

Komponisten, Autoren, Interpreten, Rechteinhaber und deren Erben können Werke, deren Urheberrechte sie innehaben, in die Public Domain geben, indem sie Lizenzen cc-0, cc-by oder cc-by-sa nutzen. Solche Werke können in den Fundus der Schweizerischen Stiftung Public Domain aufgenommen werden.

Die Stiftung ist um Fairness bemüht und macht keine Aufnahmen zugänglich, die zum Zeitpunkt der Digitalisierung im Handel erhältlich sind.

Urheberrecht an den Fotos und am Code der Website

CC0
Soweit die Gesetze dies zulassen, haben die Urheber der Inhalte der CultLib Website auf alle Urheberrechte und verwandte Rechte an den Inhalten der CultLib Website verzichtet.

Das heisst, man darf alle Elemente der Website frei weiterverwenden.

Feedback an: info(at)publicdomain(dot)ch